Open Access-Abkommen mit Karger

  • Laufzeit: 1.1.2021 bis 31.12.2021
  • Gültig für „accepted articles“ ab 1.1.2021
  • Zeitschriften: Alle Zeitschriften mit Open Access-Option  
  • Förderberechtigte Autor*Innen: Angehörige der Med Uni Graz (zum Zeitpunkt der Acceptance (!) mit der Rolle „corresponding author“)
  • Artikeltypen: „Primary Research Articles“ und „Review Articles“
  • Sonderbestimmungen: Kostenübernahme ausschließlich für Open Access, nicht aber für andere Gebühren wie z.B. colour charges
  • Beim Verlag abrufbare Informationen
  • Workflow: Wählen Sie bei der Einreichung des Manuskripts die Medizinische Universität Graz aus der im System hinterlegten Liste aus. Während des Produktionsprozesses verifizieren Karger und die Medizinische Universität Graz die Zugehörigkeit zur Universität. Bitte verwenden Sie daher als corresponding author ausschließlich Ihre E-Mail-Adresse der Medizinischen Universität Graz. Darüber hinaus sind keine weiteren Schritte zur Beantragung der Publikationsförderung erforderlich.
  • Anleitung Karger 
  • Bei Rückfragen kontaktieren Sie bitte Gregor Steinrisser-Allex, Open Access-Koordinator der Med Uni Grazopenaccess@medunigraz.at / ++43 316 385 73070.

Zurück zur Übersicht